Naturheilpraxis Ursula Hollerith
AnfahrtKontaktImpressumDatenschutz
StartseiteMeine PraxisDiagnoseverfahrenBehandlungsmethodenQuintstation
Arthrose-TherapieSpagyrikTriggerpunkttherapieInfusionstherapie mit Vitamin CHomöosiniatrieNeuraltherapieOhrakupunkturDarmsanierungAusleiten mit homöopathischen KomplexmittelnKieferbalance / R.E.S.E.T.Integrative WirbelsäulentherapieChina-Lampe
Heilpraktikerin Ursula Hollerith München Laim - Integrative Wirbelsäulentherapie

Integrative Wirbelsäulentherapie

Diese spezielle Methode ist hocheffektiv bei allen Wirbelsäulenproblemen und zugleich schonend und sehr sanft.
 
Integrative WirbelsäulentherapieDie Basis und damit den größten Anteil bilden die "Manuelle Therapie" und die "Angewandte Kinesiologie". Die Kinesiologie gibt uns die Möglichkeit, Strukturen des Körpers zu überprüfen und ein eventuelles Ungleichgewicht und die dazu notwendigen Korrekturen festzustellen.

Dies ist im Zusammenhang mit Wirbelsäulenerkrankungen von großer Bedeutung. Jeder einzelne Wirbel kann überprüft werden.

Vorhandene Dysbalancen werden aufgedeckt und die Behandlungsmöglichkeit bis ins kleinste Detail.

Ergänzend zur Kinesiologie finden Elemente aus der Dorn-Therapie, Osteotherapie und Craniosacral Verwendung.

Anzuwenden u. a. bei: Beinlängendifferenz, lschialgie, Lumbalgie, Osteoporose, Skoliose, Kyphose, M. Bechterew, M. Scheuermann, Bandscheibenvorfall, HWS Syndrom und nach Traumen

Naturheilpraxis Ursula Hollerith
Reutterstraße 94
D-80689 München

Tel:+49 (0)89 53 88 76 - 04
Fax:+49 (0)89 53 88 76 - 09
Praxiszeiten
Mo-Fr: 09:30-18:00 Uhr

Naturheilpraxis Ursula Hollerith


©2018 Naturheilpraxis Ursula Hollerith
Driven by <TAGWORX.CMS />